tolerant - hilfsbereit - weltoffen ...

... dafür steht die THW-Jugend. Wir pflegen Freundschaften über Grenzen hinweg. Ob auf dem Kölner Weltjugendtag oder beim internationalen Jugendaustausch - wir knüpfen Kontakte mit jungen Menschen in der ganzen Welt. Das Netzwerk mit unseren Partnerorganisationen ermöglicht interessante Begegnungen mit anderen Kulturen.

Wir sind eine weltoffene Gemeinschaft, bei der Teamgeist und Hilfsbereitschaft groß geschrieben werden. Davon profitieren nicht nur unsere Kinder und Jugendlichen vor Ort! Mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge führen wir regelmäßig Projekte beispielsweise in den Niederlanden, Dänemark oder Polen durch.

Unser Engagement beschränkt sich nicht ausschließlich auf die europäischen Nachbarstaaten. Seit vielen Jahren besteht ein intensiver Austausch mit russischen Jugendorganisationen. Genauso beliebt ist die Teilnahme am Zivilschutztag in Tunesien. Vereinzelt bestehen Partnerschaften zu Gruppen in Ländern wie dem westafrikanischen Burkina Faso.