12.11.17 - +++ 6. Berufskundetag bei Liebherr in Rostock +++

Bereits zum 6. Mal trafen sich THW Jugendliche aus dem Bereich "Küste", das sind die THW Landesjugenden aus Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und Schleswig-Holstein, zum Berufskundetag bei der Liebherr Akademie in Rostock.

Insgesamt 35 Jugendliche konnten in verschiedenen Workshops die Schwerpunkte der von Liebherr angebotenen Ausbildungsberufe Kennenlernen. Dies waren u.a. der sogenannte "Feilenbunker" (Grundlagen für alle Metallberufe), Pneumatik,Hydraulik und Schweißen. Beim Schweißen konnten kleine Souvenirs selbstständig angefertigt werden.

Im Anschluss gab es dann noch eine Werksführung, in welcher gut nachvollzogen werden konnte, wie aus einer Stahlplatte ein fertiger Kran wird.

Wir danken dem Team vom Liebherr für die Durchführung dieser Veranstaltung. Liebherr schließt so für uns eine Lücke und gibt den Jugendlichen, welche sich in Ihrer Freizeit bei uns engagieren eine mögliche Berufsperspektive. Und Liebherr wiederum kann sich sicher sein, Azubis zu bekommen welche bereits umfangreiche "Hard-und Softskills" mitbringen.