11.05.19 - +++ Workshop-Wochenende Loppin +++

Und wieder geht ein erfolgreicher Tag der THW Familie zu Ende ...

An diesem Wochenende trafen sich wieder viele Junghelferinnen und Junghelfer aus Barth, Güstrow, Ludwigslust, Neustrelitz, Pasewalk, Stralsund und Wismar im beliebten Jugendwaldheim in Loppin zum ersten Workshop-Wochenende dieser Art.

Denn im Gegensatz zu sonst, wo immer nur einen Workshop angeboten wurde, standen dieses Mal zeitgleich vier Stück zur Auswahl. Die Junghelferinnen und Junghelfer konnten frei zwischen "Holzbearbeitung - Schwedenstühle bauen", "Technische Ortung im THW", "Fotografie - THW und Fotos? Wie mache ich es richtig?" und dem stets immer wichtiger werdenden Thema "Prävention Cyber-Mobbing / Umgang mit sozialen Medien" wählen.

Eifrig und mit großem Interesse wurden diese auch angenommen.
So wurden nach Tapsi´s Anleitung und seinen hilfreichen Tipps viele schöne Fotos geknipst, bei Ronald und Pierre wurde gesägt und geschraubt damit jeder seinen eigenen Schweden-Stuhl mit nach Hause nehmen kann, bei Arnold wurde mit Verschütteten-Suchgeräten nach Klopfzeichen gelauscht und bei unserem Gast-Dozenten, Herrn Freitag vom Landeskriminalamt M-V, wurde viel über Cyber-Mobbing und dem Umgang mit sozialen Medien gelehrt.

Wie immer gilt ein großer Dank allen Beteiligten, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben. Auch danken wir dem Jugendwaldheim Loppin für die bewährte Gastfreundschaft!