TADAAAAA.... Endlich ist er fertig...

...und wir präsentieren ihn euch voller Stolz!

Neben dem einmaligen Promotionanhänger und der tollen Hüpfburg ist nun mit dem neuen Fahrzeug auch der letzte Teil des Projektes ?Kids machen mobil ? Promotionmobil 2.0? erfolgreich abgeschlossen.

Es handelt sich hierbei um einen Mercedes Benz Sprinter 319 (Modell 2019) mit 9 Sitzplätzen. Er hat kraftvolle 190 PS und eine Anhängelast bis zu 3,5 Tonnen. Damit ist er das ideale Zugfahrzeug für den zwei Tonnen schweren Promotionanhänger und dient dazu als klassischer Mannschaftstransportwagen (MTW), für uns und alle THW-Jugendgruppen in unserem schönen Bundesland Mecklenburg-Vorpommern.

Doch ohne unsere vielen fleißigen Helfer, die Ideenschmieder und -umsetzer wäre all dies nicht möglich gewesen. An dieser Stelle ein mega großes Dankeschön an ALLE, die in irgendeiner Form an der Realisierung dieses Mammut-Projektes beteiligt waren und selbstverständlich gilt ein ebenso großer Dank den nachfolgend aufgeführten Unterstützern ...

* THW-Jugend e.V.
* THW Landesverband Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein
* THW-Bundesvereinigung e.V.
* Sparkassenstiftung Stralsund
* Jost-Reinhold-Stiftung
* Fahrschule Greif Stralsund
* Liebherr MCCtec Rostock GmbH
* Mülling & Krohn GbR
* Förderverein des THW OV Stralsund
* Ehrenamtsstiftung Mecklenburg-Vorpommern
* Landkreis Vorpommern Rügen
* Vormann & Partner Bohrgesellschaft mbH & Co. KG
* Girke Fahrzeug-und Stahlbau GmbH
* Sparkasse Vorpommern
* REWA Regionale Wasser- und Abwassergesellschaft Stralsund
* Fahrzeugbau Parkentin
* Gaststätte Torschließerhaus Stralsund
* Sound Projekt Veranstaltungstechnik GmbH
* Autoteile Stralsund
* E.DIS Netz GmbH
* INSEL-Werbestudio Sassnitz
* Claas Abraham Fotodesign
* ETS Elektrotechnik Stralsund

Wir sehen uns ...