23.03.15 - OV Güstrow mit dem Osterhasen on Tour

Barlachstadt- Minis aus dem OV Güstrow mit dem Osterhasen on Tour im KMG-Klinikum Güstrow auf der Kinderstation

Die THW-Mini-Gruppe der Barlachstadt Güstrow startete am 21.März 2015 zum dritten Mal ihre Aktion "Kinder helfen Kindern", im KMG Klinikum Güstrow auf der dortigen Kinderstation.

Wie von den Minis versprochen, haben sie Wort gehalten und lassen diese Aktion zu einer wunderschönen Tradition werden. Fünf neue Minis nahmen das erste Mal an dieser Veranstaltung teil. Sie haben die Plätze derer eingenommen, die bereits in die große Jugendgruppe gewechselt sind. 

Vollgepackt mit kleinen Geschenken, die teilweise aus Altstoffsammlungen finanziert wurden, aber auch mit Mitteln und Zugaben der THW-Landesjugend MV e.V. beschafft wurden, rollte der Bollerwagen der Minis in die Kinderklinik ein. Auch wie in den Jahren zu vor begleitete sie der große Osterhase.

Große Freude war in den Augen der Kinder zu sehen als der Osterhase mit seinen kleinen Helfern in die Zimmer kam und die kleinen "Häschen" ihre Geschenke überreichten, welche das Leid der Kinder ein wenig mildern soll. Aber auch die kleinsten THWler erfüllte es mit Stolz, etwas Gutes und Hilfreiches getan zu haben.

Besonders stolz waren sie darüber, dass die ehemalige Chefärztin der Kinderstation in diesem Jahr ihre Reihen verstärkte. Auch ein liebes Dankeschön-Geschenk für unsere Minis gab es zum Abschluss der Veranstaltung von den Mitarbeitern der Kinderklinik und alle Beteiligte wissen, dass der Osterhase mit seinen kleinsten THW-Helfern im nächsten Jahr wieder pünktlich vor Ort sein wird.

Silvia Alisch

Jugendbetreuerin der Mini-Gruppe