23.11.19 - +++ Landesjugendausschuss 2019 +++

Heute tagte der Landesjugendausschuss der THW-Jugend Mecklenburg-Vorpommern e.V. im Ortsverband Stralsund.
Bei zahlreicher Teilnahme wurden neben dem Rückblick auf 2019 und der Ausschau auf das kommende Jahr auch wieder sehr wichtige und zukunftsweisende Entscheidungen getroffen.
 
Unter Anderem gab es einige personelle Veränderungen. Der bisheriger stellvertretende Landesjugendleiter Dirk Schröder trat heute aus persönlichen Gründen von diesem Amt zurück.
Als Nachfolger wurde einstimmig Konrad Neumann gewählt. An dieser Stelle danken wir Dirk für sein bisheriges Engagement und wünschen Konrad alles Gute und viel Schaffenskraft für seine neue Aufgabe!
Dennoch bleibt uns Dirk in der Landesjugend erhalten. Künftig wird er als Referent für internationale Jugendarbeit und Leistungsabzeichen agieren.
Auch ein neues Mitglied dürfen wir vorstellen; als Referentin für Kindeswohl tritt Sarah Frenzel aus dem OV Ludwigslust dem erweiterten Vorstand der Landjugend MV bei.